Autoren gesucht!
Alles rund um Frisuren

Stylingtipp: Der perfekte Dutt

Seit ein paar Tagen stoße ich immer wieder auf eine simple und doch so gute Anleitung, wie man einen perfekten Dutt auf den Kopf zaubern kann. Gerade wenn es schnell gehen soll, bin ich immer froh, meine Haare einfach zu einem kleinen Knäuel zusammen wurschteln zu können. Und weil es mit meiner langen Haarlänge meist zottelig wird oder mir der einst so schöne Knäuel schnell in ein Haardesaster zusammen fällt, freue ich mich sehr über diesen kleinen Trick.

Alles, was ihr benötigt, ist eine abgeschnittene Socke. Socke? Richtig, die kommt in euer Haar. Also lieber vorher noch einmal durchwaschen. Anschließend die Fußspitze der Socke abschneiden, so dass ein Schlauch entsteht. Diesen könnt ihr einfach aufrollen, bis nur noch ein kleines Stückchen des Socken heraus schaut. Ihr habt jetzt quasi ein dickes Haargummi aus eurer Socke gedreht. Nun bindet ihr euch einen Pferdeschwanz und zieht in durch die aufgerollte Socke. Und nun? Auf dem Blog von Miss A. Banana habe ich eine super Anleitung gefunden, die Schritt für Schritt erklärt.

thesockbun_madeinpretoria.jpg

Beginnt mit den Haarspitzen und wickelt sie um den Sockenring. So rollt ihr den Kranz immer weiter runter, bis der komplette Zopf auf der Socke aufgerollt ist. Achtet darauf, die Haare immer wieder ein bisschen auseinanderzuziehen, so dass der komplette Ring bedeckt ist. Einfach mit ein bisschen Haarspray fixieren, fertig ist der voluminöse Dutt!

Autor: Ina

Bildquelle: madeinpretoria.wordpress.com

Stichworte:

, ,
« Richtig föhnen: Locken
Top 5 Frisuren der Woche: Oscar Verl... »

Ähnliche Beiträge

2 Kommentare

  1. Styling-Tipp: Geflochtener Dutt wie Penelope Cruz sagte am 18. April 2012 um 08:46

    [...] ihr euer langes Haar zu einem Zopf. Dann legt ihr diesen geflochtenen Zopf kreisförmig zu einem Dutt übereinander und steckt ihn mit Haarnadeln gut am Oberkopf fest. Den geflochtenen Dutt zu guter [...]

  2. Makeover der Woche: Kristen Stewart mit neuer Haarfarbe sagte am 22. Juni 2012 um 09:05

    [...] ihrer Frisur ist Grund genug, eine Verwandlung bei Kristen Stewart festzustellen. Einen sehr hohen Dutt trägt die 22-Jährige bei der australischen Filmpremiere von Snow White and the Huntsman. [...]