Autoren gesucht!
Alles rund um Frisuren

Styling-Tipp: Wet Look für den Sommer

Wenn es im Sommer heiß ist, dann sehen feuchte Haare nicht nur cool aus, sondern kühlen auch toll. Wie der Wet Look richtig stylisch wirkt, erfahrt ihr hier.

Wet Look bei Kilian Kerner

Wet Look bei Kilian Kerner

So ein Wet Look geht doch ganz einfach, mögt ihr jetzt vielleicht denken. Nasse Haare habe ich auch nach dem Duschen. Und wenn die Zeit zum Föhnen mal wieder etwas knapp wird, dann gehe ich auch schon mal mit halbgetrocknetem Haar aus dem Haus. Sobald die Haare schließlich getrocknet sind, ist es natürlich vorbei mit dem Wet Look. Daher greift der Profi zum Wet Gel.

Kilian Kerner hat auf der Berlin Fashion Week reichlich Styling-Produkte eingesetzt. Für seinen sleeken Wet Look wird zuerst ein strikter Scheitel gekämmt. Dann die Haare mit viel Gel glatt streichen. Dabei Längen und Spitzen spärlicher bedecken. Durch die gegelten Löckchen wirkt der Wet Look nicht zu streng.

Autorin: Vivian

Bildquelle: gettyimages.de

Stichworte:

, ,
« So bringt Franziska Knuppe Volumen i...
Makeover der Woche: Sängerin Pink m... »

Ähnliche Beiträge

Comments closed.