Autoren gesucht!
Alles rund um Frisuren

Kate Lanphear - platinblonder Kurzhaarschnitt

Auch wenn sich Agyness Deyn gerade davon verabschiedet hat, der platinblonde Kurzhaarschnitt hält sich.

Als wohl bekannteste Trägerin neben Agyness wäre da Kate Lanphear, Style Director bei der US ELLE, zu nennen. Noch bevor Agyness Deyn mit dieser Frisur durch die Medien ging, trug Lanphear ihr platinblondes Haar bereits kurz. In Kombination mit ihrem klaren Kleidungsstil ist sie an Coolness kaum zu übertreffen.

Zudem braucht man zu einem platinblonden Kurzhaarschnitt kleidungstechnisch nicht viel stylen und sieht trotzdem super aus. Es braucht weder auffällige Farben noch Schnickschnack. Siehe die Lady links…

Zwei wesentliche Dinge sollten beachtet werden:
1. Regelmäßiges Nachfärben! Kostet Zeit und vor allem Geld (Für Platin- oder Silberblond zum Experten gehen!).
2. Die Gesichtsform! Die Trägerin sollte weiche, feine Gesichszüge haben, damit es weiblich wirkt.

Wer sich sich noch nicht ganz sicher ist, sollte einfach mal beim Friseur vorbeischauen und sich beraten lassen. Blondton als auch Schnitt müssen sowieso individuell angepasst werden. Mein Tipp, den ich euch nur ans Herzen legen kann nach diversen Erfahrungen: Geht zu einem wirklich guten Friseur. Glaubt mir, die Investition lohnt sich!

Around Bryant Park - Day Five

Around Bryant Park - Day 1 - Spring 2010 MBFW

Around Bryant Park - Day 7 - Spring 09 MBFW

Around Bryant Park - Day 2 - Spring 2010 MBFW

Stichworte:

, , ,
« Einfache Hochsteckfrisur-Alternative
Frisur für Weihnachten/Silvester »

Comments closed.