Autoren gesucht!
Alles rund um Frisuren

Fischgrätenzopf à la Blake Lively

Blake Lively zeigt mit ihrem Fischgrätenzopf, warum sie zu recht als Stilikone bezeichnet wird. Und so einfach könnt ihr die trendy Flechtfrisur nachstylen:

Blakey Lively mit Fischgrätenzopf

Blakey Lively mit Fischgrätenzopf

Als erstes bindet ihr eure Haare zum Pferdeschwanz zusammen, bei Blake Lively sitzt dieser hoch am Hinterkopf. Am besten verwendet ihr dabei Anti-Frizz Stylingcreme, damit keine einzelnen Strähnen abstehen. Jetzt teilt ihr euren Pferdeschwanz in einzelne Strähnen ab und flechtet euer Haar zum Fischgrätenzopf.

Mit einem Haargummi die Enden zusammenbinden und wenn ihr mögt mit einer einzelnen Strähne das Haargummi umwickeln und feststecken. Zum Schluss wird die Flechtfrisur mit Haarspray fixiert. Mit glamourösen Ohrringen als Hingucker könnt ihr den Fischgrätenzopf sogar zur Party tragen.

Autorin: Vivian

Bildquelle: gettyimages.de

Stichworte:

,
« Makeover der Woche: January Jones al...
Dip Dye - der neue Haartrend »

Ähnliche Beiträge

Comments closed.